Solistenkonzert mit Sarah Chang

27. November 2014,
20.00 Uhr,
Kaiser-Friedrich-Halle

Tickets erhältlich unter:

 


Schirmherr für den Initiativkreis Mönchengladbach

Ernst Kreuder
Geschäftsführer der Ernst Kreuder GmbH & Co. KG
Persönliches Mitglied im Initiativkreis Mönchengladbach

Sarah Chang mit der Kammerphilharmonie Valencia

Als musikalisches Highlight 2014 freut sich der Initiativkreis Mönchengladbach mit Sarah Chang eine weltweit bekannte und erfolgreiche Violinistin begrüßen zu dürfen. Sarah Chang spielte bereits mit allen führenden Orchestern, so im deutschsprachigen Raum mit den Berliner Philharmonikern und den Wiener Philharmonikern und trat mit weltbekannten Dirigenten wie Zubin Mehta und Riccardo Muti auf.Die 33-jährige Violinistin erhielt 2004 die Hollywood Bowl’s Hall of Fame Auszeichnung als jüngste Person aller Zeiten und wurde im selben Jahr mit dem Accademia Musicale Chigiana Preis ausgezeichnet.

Filarmonía de Cámara de Valencia

Die Kammerphilharmonie Valencia besteht aus Mitgliedern des Orchesters des Opernhauses Valencia, Palau de les Arts Reina Sofia, das im Jahr 2006 von M° Lorin Maazel und M° Zubin Mehta gegründet wurde. In intensiver Zusammenarbeit mit zwei der größten Dirigenten der Gegenwart hat das Orchester eine eigene Tradition des Zusammenspiels, des Klangs und der Disziplin gebildet. Geleitet wird die Filarmonía de Cámara de Valencia von Dirigent Ricardo Casero.