Pioniere der Welt in Mönchengladbach

18. Juni 2019
20.00 Uhr
Kaiser-Friedrich-Halle, Mönchengladbach

Tickets erhältlich unter:


Schirmherr für den Initiativkreis Mönchengladbach

Eugen Viehof
Geschäftsführer der Vibro-Gruppe
Persönliches Mitglied im Initiativkreis Mönchengladbach

Vortrag mit Tony Cragg

 

Am Dienstag, 18. Juni 2019, 20 Uhr, hält der Künstler und ehemalige Rektor der Kunstakademie Düsseldorf, Tony Cragg, einen Vortrag. Er ist Gast der Reihe Pioniere der Welt in Mönchengladbach. Der aus Liverpool stammende Cragg wurde für sein künstlerisches Schaffen vielfach international ausgezeichnet und ist Ehrenbürger der Stadt Wuppertal und Ehrenmitglied der Kunstakademie Düsseldorf. Einem breiten Publikum bekannt ist er vor allem für seine Plastiken, die er aus verschiedenen Materialien fertigt. Auf Einladung des Initiativkreises erzählt er von seinem Wirken und seinen Werken. Ort ist die Kaiser-Friedrich-Halle. Durch den Abend führt der Fernsehmoderator Max Moor. Bekannt ist er vor allem durch die ARD-Kultursendung „ttt – titel, thesen, temperamente“.